JugendMusikCamp 2016 – Einzigartig vielseitig

Sponsoren des JugendMusikCamp 2016

enbw logo  svbw logo

JugendMusikCamp 2016

Thema:
Mit und für Flüchtlinge

Termin:

15. - 20. August 2016

Ort:
Landesakademie Ochsenhausen

Seid auch 2016 wieder dabei, wenn es wieder heißt: „Einzigartig Vielfältig“

Anmeldung:
» Anmeldung für BjBW-Verbandsmitglieder
» Anmeldung für Nicht-Verbandsmitglieder

 

 

Rückblick JugendMusikCamp 2015

abschlusskonzert15Das Motto des JugendMusikCamps „Einzigartig Vielfältig“ hatte seine volle Berechtigung. Die Macherinnen und Macher hatten nicht zu viel versprochen. Die beiden Adjektive vielfältig und einzigartig konnten nicht nur auf den musikalischen Teil der Freizeit übertragen werden, sondern auch auf die Gemeinschaft und die Aktivitäten außerhalb der Proben. So lässt sich das diesjährige JugendMusikCamp der Bläserjugend Baden-Württemberg zusammenfassen, das vom 17. bis 22. August in der Musikakademie in Kürnbach statt fand.
Weiterlesen ...

Abschlusskonzert JugendMusikCamp 2015

Das diesjährige JugendMusikCamp-Abschlusskonzert wird im Rahmen der Heimattage Bruchsal 2015 stattfinden.
heimattage


Einzigartig vielfältig – Blasmusik auf hohem Niveau

abschlusskonzert20141Begeistertes Publikum beim Abschlusskonzert des JugendMusikCamps 2014

Unter dem Motto „Einzigartig Vielfältig“ stand am Samstag, 13. September unweigerlich das Ende des diesjährigen JugendMusikCamps der Bläserjugend Baden-Württemberg vor der Tür. Das große Orchester, das die 74 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und das Betreuerteam zusammen bildeten, nahm mit großem Applaus auf der Bühne Platz. Der Konzertsaal des Tagungszentrums Blaubeuren war mit Eltern, Großeltern und Bekannten gut gefüllt. Den Auftakt übernahm Dozent Andreas Kinzelmann mit seiner Band „die Haiducken“ mit Klezmermusik. Eine Vorahnung machte sich unter den Gästen breit, was in den nächsten Stunden geboten wurde. Fulminant und mit Präzision gelang es den Jugendlichen, die abwechseln unter der Leitung von Volker Frank, Andreas Kinzelmann oder Martin Scharnagl musizierten, ein zweistündiges kurzweiliges Konzert zu präsentieren. Die Konzertbesucher zeigten ihre Freude nicht nur am langanhaltenden Applaus, auch beim Blick in die Reihen, zeigten sich viele Füße, die den Takt begeistert mitwippten.
Weiterlesen ...

Bilder vom JugendMusikCamp 2014

  • DSC_0357
  • DSC_0358
  • DSC_0384
  • DSC_0404
  • DSC_0407
  • DSC_0467
  • DSC_0468
  • DSC_0471
  • DSC_0473
  • DSC_0502
  • DSC_0534
  • DSC_0542
  • DSC_0551
  • DSC_0552
  • DSC_0554
  • DSC_0555
  • DSC_0559
  • DSC_0582
  • DSC_0586
  • DSC_0604
  • DSC_0608
  • DSC_0616
  • DSC_0621
  • DSC_0628
  • DSC_0640
  • DSC_0645
  • DSC_0651
  • DSC_0721
  • DSC_0727
  • DSC_0731
  • DSC_0734
  • DSC_0736
  • DSC_0738
  • DSC_0741
  • DSC_0745
  • DSC_0747
  • DSC_0757
  • DSC_0761
  • DSC_0771
  • DSC_0775
  • DSC_0783
  • DSC_0789
  • DSC_0791
  • DSC_0795
  • DSC_0796
  • DSC_0798
  • DSC_0800
  • DSC_0801
  • DSC_0803
  • DSC_0826

JugendMusikCamp 2014 - Einzigartig Vielfältig

Die Orchesterfreizeit geht vom 8. – 13. September 2014 in die nächste Runde
2014 geht die Orchesterfreizeit im Tagungszentrum von Montag, 8. bis Samstag, 13. September 2014 unter dem Motto „JugendMusikCamp 2014 – einzigartig vielfältig“ in Blaubeuren in die vierte Runde. Nicht nur das musikalische Programm verspricht einige Neuerungen, auch das Freizeitprogramm hält jede Menge tolle Überraschungen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereit.

Weiterlesen ...

Förderer des JugendMusikCamps 2014:
S LBBW LBS SV WR


regioTV-Bericht vom JMC 2013

Quelle: regioTV, Bericht: Kerstin Junginger, Kamera: David Drenovak

Wenn das Video nicht angezeigt wird: hier klicken

Camp-Zeitung 2013

campzeitung2013

JugendMusikCamp 2013 - einzigartig vielfältig

Liebe Besucherinnen,
liebe Besucher,

eine großartige Jugendfreizeit mit Jazz der 30er Jahre und sinfonischer Blasmusik der Neuzeit liegt hinter uns. Tolle Eindrücke in die Welt der Blasmusik vermittelte der musikalische Leiter Volker Frank mit seinen Dozenten Thiemo Kraas und Eberhard Budziat. Dazu konnten Deutschlandpremieren und eine Welturaufführung aus dem Verlag Rundel und aus der Feder von Eberhard Budziat gefeiert werden. Das war das «JugendMusikCamp 2013 - einzigartig vielfältig». Einfach großartig.
jmc1
2013 waren rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Bayern und Baden-Württemberg im Tagungszentrum Blaubeuren zu Gast, um gemeinsam zu Musizieren und viel Spaß zu haben. Dozenten und Musiker waren begeistert von dem Musik- und Freizeitprogramm.

Am Sonntag, 25. August ging das internationale JugendMusikCamp der Bläserjugend Baden-Württemberg mit einem grandiosen Abschlusskonzert zu Ende. Den Bericht zum Konzert finden Sie hier.

Deshalb wird es auch 2014 voraussichtlich wieder ein Internationales JugendMusikCamp stattfinden.

Wo: Im Tagungszentrum Blaubeuren
Der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Ganz herzlich möchten wir hier nochmal unseren Sponsoren danken, ohne die das JugendMusikCamp nicht in dieser Form hätte stattfinden können.

Es grüßt

das Team des Internationalen JugendMusikCamps